Evangelische Matthäusgemeinde Lauchringen
© 2019 Matthäusgemeinde Lauchringen 

Unser Gospelchor

Im Jahr 1998 haben wir uns spontan für einen Gospelgottesdienst gegründet. Da uns das Singen soviel Spaß gemacht hat, gibt es uns   immer noch. Wir proben in der Regel immer mittwochs um 20:00 Uhr in den Gemeinderäumen unter der Kirche. Siehe auch unter Termine. Haben Sie Interesse??  Kommen Sie doch einfach vorbei und schnuppern mal bei uns rein. Wir freuen uns auf Sie!! “ Evry Time I Feel The Spirit”             Wir sind kein Gospelchor wie man es sich als erstes vorstellt. Wir tragen keine langen Roben, und singen nicht nur Gospels. Nein, wir sehen uns  mehr als einen modernen Kirchenchor. Neben Gospels und Spirituals, singen wir auch moderne deutsche und englische Kirchenlieder und hin und wieder auch mal Klasische Kirchenlieder. Der Gospelchor sieht seine Hauptaufgabe darin, verschiedene Gottesdienste mit seinem Gesang zu bereichern. Regelmäßig singen wir bei der Konfirmation, beim Gemeindefest und am 2. Advent. Neben dieser Kernaufgabe hatten wir auch viele besondere Auftritte. 14. Juli 2002. Unser Chor beim Südbadischen Landeskirchengesangstag in Konstanz. Gemeinsam mit der Hochrhein - Kontorei gestalten wir den Gottesdienst im Konstanzer Münster. 18. Mai 2003 Gospelkonzert Im 5. Jahr unseres Bestehens geben wir unser erstes Konzert, bei dem uns eine Band unter der Leitung von Jürgen Röhrig unterstützt. Solistin ist Ulrike Ruppaner. Im Mittelpunkt des 75-Minuten Programms steht die Gospelmesse von Stephan Zebe. 16. Oktober 2004 “Lauchringen singt” Unter diesem Motto fand ein ein gemein- sames Konzert aller Lauchringer Chöre statt. Höhepunkt des Abends war das von allen Sängerinnen und Sängern gemein- sam vorgetragene “Abendlied” von Josef Rheinberger.  1.-3. Juli 2005 Chorbegegnung mit dem Kölner Gospelchor “ In Tact Singers”. Bereits im Juli 2004 begannen die Vorbe- reitungen für dieses gelungene Chortreffen. Im Mittelpunkt der Begegnung stand das Gospelkonzert mit dem Titel “Unity” das am 2. Juli stattfand. 30. September 2006  “GLORY BE TO GOD ON HIGH” Zum 100. jährigen Bestehen der ev. Christuskirche Tiengen veranstalteten wir ein Gospelkonzert. Unterstützt wurden wir von dem Jazz- und Popchor und der Jazzcombo des Hochrhein-Gymnasiums Waldshut, und dem Gospeltrio Markus Florian, Michael Acker, Gabriel Selbach. Solistin war Anne Czichowsky. Zur Aufführung kamen u. a. das Gospelmagnifikat von Robert Ray sowie die Gospelmesse von Stephan Zebe. 15. Oktober 2007 Zusammen mit den In Tact Singers aus Köln Mauenheim Weidenpesch veranstalteten wir in der ev. Kirche Köln Heimersdorf ein Gospelkonzert. 18. Oktober 2008 Gemeinsames Konzert mit der Chorgemeinschaft Oberlauchringen anlässlich unserem 10 Jährigen Jubiläum. Zu Aufführung kam die Karibische Messe “ St Francis in the Americas” von Glenn McClure. Am 21. Mai 2011 fand im Rahmen der Bezirksvisitation am Hochrhein ein “Abend der Begegnung” mit dem damaligen Landesbischof Dr. Ulrich Fischer in der ev. Versöhnungskirche in Waldshut statt. Um 18:00 Uhr gab es ein Gemeinsames Musizierender Chöre des Kirchenbezikrs, bei denen auch wir mitwirkten. Unter der Leitung von KMD Trude Klein erklangen Stücke , bei denen alle Chöre gemeinsam sangen, so z.B. das bekannte “ Wohl mir, das ich Jesum habe” aus der Bach- Kantate 147 “ Herz und Mund und Tat und Leben”. An das Gemeinsame Musizieren schloss sich ein Abendessen und ein gemütliches Beisammensein an. 14. und 15 April 2012 Fahrt nach St. Pierre de Chandieu der franz. Partnergemeinde von Lauchringen. Höhepunkt war die musikalische Mitgestaltung des kath. Gottesdienstes. Folgende Lieder haben wir gesungen: “Ich lobe meinen Gott“ auf Französisch und Dt. “Dona nobis pacem “ “Laudate omnes gentes “ “We are the World “ von Michael Jackson. Am 22. September 2012 nahmen wir am “Gospelday”teil, einen bundesweiten Choraktionstag gegen Hunger und Armut in der Welt. Wir sangen zeitgleich mit hunderten von  Chörenauf der ganzen Welt um Punkt 12:00 Uhr beim Weltladen in Waldshut (oberes Tor) den Gospelday-Song “ We can move mountains “ Dieser Song drückt die Hoffnung auf eine gerechtere Welt aus, in der nicht jeder 7. Mensch Hunger leidet. Anders ausgedrückt: “Jede Siebte hungert-lass  uns was ändern! Gemeinsam können wir Berge versetzen.” Unser Auftritt fand im Rahmen der “fairen Woche” statt, so dass die Zuhörer anschließend auch fair gehandelte Produkte kaufen konnten. 27. Oktober 2013 Mitwirkung beim Jahreskonzert des Akkordeonorchester Oberlauchringen und des Hochrhein - Harmonika Orchesters Waldshut e.v. Zu Aufführung kamen folgende Lieder: Zusammen mit beiden Orchestren “ Somewhere over the Rainbow” Und alleine “ All things brigt and beautiful “ “ Reach down dat hand “ “ Hallelujah “ ( Shrek ) “ Power “ Und als Zugabe: “ Climbin up the mountain “ 12. November 2016 nahmen wir an der “Brot für die Welt Gospelnacht” teil. Zusammen mit dem Kinder und Jugendchor “Solei” aus Lauchringen, “Cantate Domino” aus Ühlingen-Birkendorf sowie dem Gospelchor Wutöschingen gestalteten wir ein tolles Gospelkonzert.  
Gemeinde zum mitmachen Im Lebenslauf Fotos und mehr
Evangelische Matthäusgemeinde  Lauchringen
©  2019 Matthäusgemeinde Lauchringen  

Unser Gospelchor

Im Jahr 1998 haben wir uns spontan für einen Gospelgottesdienst gegründet. Da uns das Singen soviel Spaß gemacht hat, gibt es uns   immer noch. Wir proben in der Regel immer mittwochs um 20:00 Uhr in den Gemeinderäumen unter der Kirche. Siehe auch unter Termine. Haben Sie Interesse??  Kommen Sie doch einfach vorbei und schnuppern mal bei uns rein. Wir freuen uns auf Sie!! Wir sind kein Gospelchor wie man es sich als erstes vorstellt. Wir tragen keine langen Roben, und singen nicht nur Gospels. Nein, wir sehen uns  mehr als einen modernen Kirchenchor. Neben Gospels und Spirituals, singen wir auch moderne deutsche und englische Kirchenlieder und hin und wieder auch mal Klassische Kirchenlieder. Der Gospelchor sieht seine Hauptaufgabe darin, verschiedene Gottesdienste mit seinem Gesang zu bereichern. Regelmäßig singen wir bei der Konfirmation, beim Gemeindefest und am 2. Advent. Neben dieser Kernaufgabe hatten wir auch viele besondere Auftritte. 14. Juli 2002. Unser Chor beim Südbadischen Landeskirchengesangstag in Konstanz. Gemeinsam mit der Hochrhein - Kontorei gestalten wir den Gottesdienst im Konstanzer Münster. 18. Mai 2003 Gospelkonzert Im 5. Jahr unseres Bestehens geben wir unser erstes Konzert, bei dem uns eine Band unter der Leitung von Jürgen Röhrig unterstützt. Solistin ist Ulrike Ruppaner. Im Mittelpunkt des 75-Minuten Programms steht die Gospelmesse von Stephan Zebe. 16. Oktober 2004 “Lauchringen singt” Unter diesem Motto fand ein ein gemein- sames Konzert aller Lauchringer Chöre statt. Höhepunkt des Abends war das von allen Sängerinnen und Sängern gemein- sam vorgetragene “Abendlied” von Josef Rheinberger.  1.-3. Juli 2005 Chorbegegnung mit dem Kölner Gospelchor “ In Tact Singers”. Bereits im Juli 2004 begannen die Vorbe- reitungen für dieses gelungene Chortreffen. Im Mittelpunkt der Begegnung stand das Gospelkonzert mit dem Titel “Unity” das am 2. Juli stattfand. 30. September 2006  “GLORY BE TO GOD ON HIGH” Zum 100. jährigen Bestehen der ev. Christuskirche Tiengen veranstalteten wir ein Gospelkonzert. Unterstützt wurden wir von dem Jazz- und Popchor und der Jazzcombo des Hochrhein-Gymnasiums Waldshut, und dem Gospeltrio Markus Florian, Michael Acker, Gabriel Selbach. Solistin war Anne Czichowsky. Zur Aufführung kamen u. a. das Gospelmagnifikat von Robert Ray sowie die Gospelmesse von Stephan Zebe. 15. Oktober 2007 Zusammen mit den In Tact Singers aus Köln Mauenheim Weidenpesch veranstalteten wir in der ev. Kirche Köln Heimersdorf ein Gospelkonzert. 18. Oktober 2008 Gemeinsames Konzert mit der Chorgemeinschaft Oberlauchringen anlässlich unserem 10 Jährigen Jubiläum. Zu Aufführung kam die Karibische Messe “ St Francis in the Americas” von Glenn McClure. Am 21. Mai 2011 fand im Rahmen der Bezirksvisitation am Hochrhein ein “Abend der Begegnung” mit dem damaligen Landesbischof Dr. Ulrich Fischer in der ev. Versöhnungskirche in Waldshut statt. Um 18:00 Uhr gab es ein Gemeinsames Musizierender Chöre des Kirchenbezikrs, bei denen auch wir mitwirkten. Unter der Leitung von KMD Trude Klein erklangen Stücke , bei denen alle Chöre gemeinsam sangen, so z.B. das bekannte “ Wohl mir, das ich Jesum habe” aus der Bach-Kantate 147 “ Herz und Mund und Tat und Leben”. An das Gemeinsame Musizieren schloss sich ein Abendessen und ein gemütliches Beisammensein an. 14. und 15 April 2012 Fahrt nach St. Pierre de Chandieu der franz. Partnergemeinde von Lauchringen. Höhepunkt war die musikalische Mitgestaltung des kath. Gottesdienstes. Folgende Lieder haben wir gesungen: “Ich lobe meinen Gott“ auf Französisch und Dt. “Dona nobis pacem “ “Laudate omnes gentes “ “We are the World “ von Michael Jackson. Am 22. September 2012 nahmen wir am “Gospelday”teil, einen bundesweiten Choraktionstag gegen Hunger und Armut in der Welt. Wir sangen zeitgleich mit hunderten von  Chörenauf der ganzen Welt um Punkt 12:00 Uhr beim Weltladen in Waldshut (oberes Tor) den Gospelday-Song “ We can move mountains “ Dieser Song drückt die Hoffnung auf eine gerechtere Welt aus, in der nicht jeder 7. Mensch Hunger leidet. Anders ausgedrückt: “Jede Siebte hungert-lass  uns was ändern! Gemeinsam können wir Berge versetzen.” Unser Auftritt fand im Rahmen der “fairen Woche” statt, so dass die Zuhörer anschließend auch fair gehandelte Produkte kaufen konnten. 27. Oktober 2013 Mitwirkung beim Jahreskonzert des Akkordeonorchester Oberlauchringen und des Hochrhein - Harmonika Orchesters Waldshut e.v. Zu Aufführung kamen folgende Lieder: Zusammen mit beiden Orchestren “ Somewhere over the Rainbow” Und alleine “ All things brigt and beautiful “ “ Reach down dat hand “ “ Hallelujah “ ( Shrek ) “ Power “ Und als Zugabe: “ Climbin up the mountain” 12 November 2016 nahmen wir an der “Brot für die Welt Gospelnacht” teil. Zusammen mit dem Kinder und Jugendchor “Solei” aus Lauchringen, “Cantate Domino” aus Ühlingen-Birkendorf sowie dem Gospelchor Wutöschingen gestalteten wir ein tolles Gospelkonzert.